Beratervergleich – Honorar oder Provision – Wer kann was?

Beratervergleich – Honorar oder Provision?

Die Deutsche Industrie – und Handelskammer (DIHK) hat Zahlen zu den verschiedenen Beratern inklusive ihrer Zulassungen veröffentlicht. Zwei Zahlen finden wir dabei besonders interessant. So ist die Zahl der Honorar-Finanzanlagenberater (34h) um 4 auf jetzt 161 deutschlandweit (!) gestiegen. Wir waren dabei drei von vier Neulingen. Viel spannender ist allerdings, wieviele klassische, zumeist provisionsgetriebene Vermittler dem gegenüberstehen, nämlich 37.612. Wir fristen mit unserer Beratungsdienstleistung also ein Nischendasein und können Dir eine anderes, aus unserer Sicht besseres, Beratungs- und Dienstleistungserlebnis bieten. Damit Du die einzelnen Beratergruppen besser unterscheiden kannst, haben wir Dir eine Übersicht auf Basis der Daten des Institus für Finanzdienstleistungen e.V., welches von dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz gefördert wird, erstellt.

Beratervergleich schematisch

 

 

 

 

 

 

Wenn Du Fragen zu der Übersicht hast oder generell mehr über das Thema Honorarberatung wissen möchtest, dann schau Dich gerne auf unserer Webseite um.

 

Von | 2017-10-16T20:05:26+00:00 11. Oktober 2017|Altersvorsorge, Geldanlage, maiwerk News, Versicherungen|

Geschrieben von

Ingo

Spezialist für Vermögensaufbau/Geldanlage

Hinterlasse einen Kommentar