Gibt es bei der Versicherungsgrenze eine Maximalsumme?

In der Regel gibt es keine Obergrenze für die Höhe der monatlichen Berufsunfähigkeitsrente. Allerdings muss die Rente wirtschaftlich angemessen sein. Was das konkret bedeutet und was als angemessen definiert wird ist von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich. Demzufolge gibt es auch große Unterschiede in den Bedingungswerken der einzelnen Versicherer. Manche Versicherungsgeber setzen 70 % des Bruttogehalts an, während andere die Grenze bei 75 % des Nettogehalts festlegen. Teilweise nutzen Versicherer auch nochmals andere Methoden, um den Höchstbetrag zu definieren. maiwerk berät Dich gerne bei der Auswahl und hilft Dir alle Fragen zu klären.

Von |2018-06-22T16:03:37+00:0022. Juni 2018|

Geschrieben von

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere