Was sind die Vorteile einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung?

Tarife und Leistungen von privaten Berufsunfähigkeitsversicherungen schwanken teils deutlich. Eine gute BU-Versicherung greift im Grundsatz im Sinne des Versicherten. So kommen Zuwendungen bei Krankheit, Kräfteverfall und Unfällen zum tragen und werden auch rückwirkend gezahlt. Hinzu kommen Leistungen wie Verzicht auf abstrakte Verweisung, wobei der Versicherungsfall auch dann eintritt, wenn andere Berufe ausgeübt werden könnten, Verzicht auf Mitwirkungspflicht, wobei der Versicherte um die Leistungen zu erhalten nicht ärztlichen Forderungen Folge zu leisten hat, sofern diese zu einem gewissen Grad unzumutbar sind, oder der verkürzte Prognosezeitraum, wobei sich der Prognosezeitraum zur Feststellung der Berufsunfähigkeit von “voraussichtlich andauernd” auf nur 6 Monate verkürzt.

Von |2018-06-20T16:49:21+00:0020. Juni 2018|

Geschrieben von

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere