Erhalte ich am Ende der Laufzeit eine Auszahlung?

Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung handelt es sich in den meisten Fällen um eine reine Risikoversicherung. Demzufolge gibt es am Ende der Laufzeit keine Auszahlung. Werden allerdings erwirtschaftete Überschüsse nicht während der Vertragslaufzeit zur Reduzierung der Beiträge verwendet, so können diese am Ende der Laufzeit ausgeschüttet werden. Generell reichen diese Ausschüttungen aber nicht zur Deckung der bis dahin gezahlten Beiträge.

Möchtest Du am Ende der Vertragslaufzeit Deine Beiträge zurückerstattet bekommen, musst Du Dich für eine Absicherung mit Trägerversicherung entscheiden und bspw. zusätzlich Beiträge in eine Lebensversicherung einzahlen. Allerdings wird dadurch der Versicherungsschutz auch teurer.

Von |2018-06-22T15:54:41+00:0022. Juni 2018|

Geschrieben von

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.