Renditeoptimierung 2017-11-27T15:06:04+00:00

RENDITEOPTIMIERUNG

Höhere Renditen erzielen.

RENDITEOPTIMIERUNG

Mehrrendite: Investieren nach wissenschaftlich erwiesenen Erfolgsfaktoren

WAS PASSIERT BEI DER RENDITEOPTIMIERUNG?

Die durchschnittliche historische Rendite des MSCI World Index, also eines weltweit anlegenden passiven Aktienfonds, lag seit 1970 bei 7-8% pro Jahr. Die Renditeoptimierung basiert auf wissenschaftlichen Kenntnissen, deren historische Ergebnisse versprechen eine zusätzliche Rendite. Dabei fokussieren wir uns auf die kleine, unterbewertete und qualitativ hochwertige Unternehmen, sowie auf Aktien mit einer hohen Trendstärke.

SO FUNKTIONIERT’S

Um die einzelnen Faktoren zu nutzen investieren wir in ETFs oder Indexfonds. Diese speziellen ETFs/Indexfonds filtern z.B. den MSCI World Index nach den untersten 20% (mit Bezug auf die Unternehmensgröße) aus eben diesem Index. So erhält man einen eigenen „kleine-Unternehmen-Index“ in den der ETF/Indexfonds investiert.

Vorteil

Gerade bei langfristigen Geldanlagen liefern die wissenschaftlichen Erkenntnisse überzeugende Ergebnisse. Die Mehrrendite pro Jahr zzgl. den 7-8% des MSCI World Index beträgt im historischen Mittel 2-3%. Zusätzlichen verhalten sich die einzelnen Faktoren nicht immer gleich zueinander (ähnlich wie bei Assetklassen), wodurch sich das Risiko trotz einer höheren Rendite im Bereich des MSCI World Index bewegt.

Fachliche Beratung anfragen

MERKMALE UNSERER FONDSANLAGEN

Wir stellen Dir Strategien zur Verfügung, die auf Basis wissenschaftlicher Forschung eine risikoadjustierte Mehrrendite gegenüber herkömmlichen ETF-Strategien erzielen. Dabei greifen wir unter anderem auf die Arbeiten von Nobelpreisträger Prof. Eugene Fama zurück. Auf dieser wissenschaftlichen Grundlage investieren unsere Fondsanlagen in Unternehmen denen folgende Charakteristiken zugeordnet werden können:

SMALL CAP

SMALL CAP

Kleine Unternehmen versprechen langfristig eine höhere Rendite als große Weltkonzerne.

VALUE

VALUE

Value Aktien, also Aktien die mit Bezug auf ihren Buchwert günstig erscheinen, schaffen eine Mehrrendite gegenüber überbewerteten Aktien.

QUALITY

QUALITY

Hoch profitable Unternehmen, die einen Teil Ihrer Gewinne z.B. als Dividende ausschütten, entwickeln sich langfristig besser als Unternehmen mit einer geringen Profitabilität und keiner Gewinnausschüttung.

MOMENTUM

MOMENTUM

Unternehmen, welche sich in den letzten 3-12 Monaten besser als der Markt entwickelt haben, beweisen diese Trendstärke tendenziell auch in den nächsten Monaten.

Risikohinweis

Persönlicher Kontakt

Ingo Schröder
Ingo SchröderGeschäftsführer von maiwerk
Zu meiner Expertise gehören Finanzplanung und Vermögensaufbau.

Kundenbewertungen

Florin D.

“Wir hatten mehrere Termine für die Beratung, sowohl für die Altersvorsorge als auch für Geldanlage. Sowohl die Atmosphäre, als auch die tatsächliche Beratung waren sehr professionell. Alle unsere Fragen wurden sehr zufriedenstellend und informativ beantwortet.”

Michael G.

“Sehr freundlicher und vertrauenswürdiger Berater. Jegliche Fragen und Probleme konnten immer zeitnah und zufriedenstellend geklärt werden.”

Dr. Barbara Hofner

“Eigene Wünsche respektiert, nichts aufgedrängt, präzise Auftragsklärung, schnelle, klare Beantwortung, Kostenvoranschlag, bei Einschränkung des Auftrags auch Kostenreduktion, auch nach Auftragsende offen für hilfreiche Klärung, immer freundlich, humorvoll, unterstützend.”

Weitere Bewertungen lesen.

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren